nach oben

Impressum

Informationen gemäß § 5 TMG, § 55 RStV und der Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)

Bernhard F. Klinger
Rechtsanwalt & Fachanwalt für Erbrecht, Testamentsvollstrecker

Advocatio Rechtsanwälte GbR
Innere Wiener Str. 13
81667 München

Tel.: 089 2101020
Fax: 089 21010220

E-Mail: klinger@advocatio.de

HinweisDie Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Verantwortlich für den Inhalt:
Rechtsanwalt Bernhard F. Klinger (Anschrift und Kommunikationsdaten wie Kanzlei)

Berufsbezeichnung und zuständige Kammer
Der Rechtsanwalt Bernhard F. Klinger ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglied der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München, Tal 33, 80331 München, Telefon: 089/53 29 44-0.

Berufshaftpflichtversicherung von Rechtsanwalt Bernhard F. Klinger

Gothaer Allgemein Versicherung AG
Gothaer Allee 1, 50969 Köln

Räumlicher Geltungsbereich: Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht sowie aus Tätigkeiten oder der Inanspruchnahme der Rechtsanwälte vor außereuropäischen Gerichten. Auf dem Versicherungsvertrag findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

Berufsrechtliche Regelungen
Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
  • Berufsordnung (BORA),
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/) in der Rubrik "Berufsrecht" auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden. 

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt. 

Außergerichtliche Streitschlichtung 
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

Datenschutzerklärung: Unsere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Widerrufsbelehrung: Unsere Widerrufsbelehrung finden Sie hier.



Videoclips

Tom Gonsior
mobil: 0049 / 171 / 5451556
email : tom@tomgonsior.de
web: www.tomgonsior.de



Auszeichnungen:

Magazin FOCUS
Magazin Wirtschaftswoche

Fachbuchautor:

Beck Verlag
Linde Verlag - Stern-Ratgeber

Mitglied:

Netzwerk Deutscher Erbrechtsexperten e.V.
Netzwerk Deutscher Testamentsvollstrecker e.V.